Autonome Kriegsmaschinen: Wo Drohnen mit Künstlicher Intelligenz im Einsatz sind

Die Waffen werden autonom gesteuert, ohne Pilot. Selbstlernende Algorithmen berechnen die Flugbahn von Raketen und schicken sie auf den Weg, feuern Maschinengewehre ab oder lassen Roboter an Grenzen patrouillieren. Doch: Wie funktionieren autonome Waffensysteme? Sind sie schon im Einsatz? Was sind Drohnenschwärme? Und welche Rolle spielen sie bei der Bundeswehr? Dieser Film wirft einen Blick auf autonome Killer-Drohnen und erklärt, welche Rolle KI im Kampfeinsatz spielt. Der Drohnenhersteller Quantum Systems und das Rüstungsunternehmen Airbus entwickeln intelligente Drohnenschwärme für die Bundeswehr. Sie sollen im Gefecht Kampfjets unterstützen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert