„Regulierung von Autonomie in Waffensystemen“ – Publikation jetzt auf Deutsch!

Regulierung von Autonomie in Waffensystemen Bild: © Article 36

Die NGO Article 36 hat eine Publikation “Regulierung von Autonomie in Waffensystemen” erstellt, die mit Grafiken und Anschauungsmaterial ein grundlegendes Modell erklärt, wie ein Vertrag zum Umgang mit autonomen Waffen strukturiert sein könnte. Das Merkblatt veranschaulicht, wie diese Struktur auf die Probleme eingeht, die eine zunehmende Autonomie in Waffensystemen aufwirft.

Eine wirksame Struktur für eine internationale rechtliche Regulierung würde bestimmte Waffensysteme verbieten, zum Beispiel Systeme, die auf Menschen abzielen, und solche, die nicht von Menschen kontrolliert werden können. Die Struktur würde außerdem positive Verpflichtungen für eine bedeutsame menschliche Kontrolle über andere sensor-basierte Waffensysteme auferlegen.

Diese Publikation stellt die vorgeschlagene Struktur vor, wobei auch untersucht wird, wie verschiedene Arten von Waffensystemen im Rahmen der aktuellen internationalen Diskussion betroffen wären.

Diese Ressource ist auf Deutsch, Englisch, Niederländisch und Spanisch verfügbar.

 

Article 36 ist eine spezialisierte, gemeinnützige Organisation mit Fokus auf der Verringerung des Leids, das durch Waffen hervorgerufen wird. Die Übersetzung wurde von Facing Finance durchgeführt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.