Die Kampagne ‚Killer Roboter Stoppen‘ fordert: Keine EU-Fördermittel für kontroverse Waffensysteme!

 Drohne vor dem EU-Parlament in Straßburg | Bild (Ausschnitt): © European Parliament [CC BY-NC-ND 2.0] - Flickr Mit der vorläufigen Einigung auf ein millionenschweres Rüstungsprogramm gibt die Europäische Union (EU) ihre Verantwortung, die Gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik zu gestalten, an die Rüstungsindustrie ab. Mit dem Verzicht…